Aktuelle Empfehlungen

Drucken

Aktuelle Empfehlungen

Autor
Balde, Ibrahima; Arzallus, Amets
Titel
Kleiner Bruder
Untertitel
Die Geschichte meiner Suche. Aus dem Baskischen von Raul Zelik
Beschreibung:

Ibrahima Balde wurde 1994 in Conakry geboren. Vermutlich wissen die wenigsten von uns, dass Conakry die Hauptstadt eines kleinen westafrikan … mehr

Zum Buch:

Ibrahima Balde wurde 1994 in Conakry geboren. Vermutlich wissen die wenigsten von uns, dass Conakry die Hauptstadt eines kleinen westafrikanischen Landes ist, und noch weniger haben eine Vorstellung von den Lebensbedingungen der Menschen, die sich auf den Weg nach Europa machen. Ihre Gesichter tauchen manchmal kurz in den Nachrichten auf, wenn es um Flüchtlingslager in Moria und Kara Tep … mehr

Verlag
Suhrkamp Verlag, 2021
ISBN/EAN
978-3-518-47142-5
Format
Taschenbuch
Preis
14,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Hein, Till
Titel
Crazy Horse
Untertitel
Launische Faulpelze, gefräßige Tänzer und schwangere Männchen: Die schillernde Welt der Seepferdchen
Beschreibung:

Es gab sie schon vor mehr als zwölfeinhalb Millionen Jahren, und die ersten ihrer Art erblickten wahrscheinlich das Licht der Unterwasserwel … mehr

Zum Buch:

Es gab sie schon vor mehr als zwölfeinhalb Millionen Jahren, und die ersten ihrer Art erblickten wahrscheinlich das Licht der Unterwasserwelt zwischen den nördlichen Küsten Australiens und den indonesischen Inseln. Obwohl sie zu den langsamsten Fischarten überhaupt gehören, müssen Kleingruppen von Seepferdchen riesige Strecken zurückgelegt und neue Gebiete besiedelt haben, unter anderem … mehr

Verlag
mareverlag, 2021
ISBN/EAN
978-3-86648-643-0
Format
Gebunden
Preis
22,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Jasieński, Bruno
Titel
Die Nase
Untertitel
Aus dem Russischen von Elisabeth Namdar-Pucher. Mit einem Nachwort von Vladimir Vertlib
Beschreibung:

Der österreichische BahoeVerlag hat mit Bruno Jasieńskis Die Nase einen Titel publiziert, der schon 1936 geschrieben wurde. Nun also ist d … mehr

Zum Buch:

Nach der regelrechten Flut an Nasen-Literatur im 19. Jahrhundert scheint die Nase „nicht nur als Sinnesorgan, sondern auch als Körperteil einer Verarmung ihrer Bedeutung zu unterliegen“ – dabei wurden an der Nase über Jahrhunderte hinweg Identitätsprobleme verhandelt und Identitäten festgemacht! 2021 scheint jetzt aber zum naso-literarischen Ausnahmejahr zu werden. Nicht nur fragt der Sc … mehr

Verlag
bahoe books, 2021
ISBN/EAN
978-3-903290-48-8
Format
Gebunden
Preis
16,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Klingenberg, Malin
Titel
Elchtage
Untertitel
Roman. Aus dem Schwedischen von Anu Stohner. Ab 11 Jahre
Beschreibung:

Johanna ist 13, und während des letzen Sommers hat sich viel in ihrem Leben verändert. Ihre ehemals beste Freundin Sandra ist lieber mit den … mehr

Zum Buch:

Johanna ist 13, und während des letzen Sommers hat sich viel in ihrem Leben verändert. Ihre ehemals beste Freundin Sandra ist lieber mit den beliebten Mädchen der Klasse zusammen, und obwohl Johanna gut alleine sein kann, ist es eine ganz neue Situation für sie. Doch sie bleibt positiv und verbringt die Nachmittage in ihrer selbstgebauten Hütte im Wald. Hier denkt sie über die Veränderun … mehr

Verlag
dtv Verlagsgesellschaft, 2021
ISBN/EAN
978-3-423-64076-3
Format
Gebunden
Preis
13,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kopetzky, Steffen
Titel
Monschau
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Steffen Kopetzky war mit seinem Roman Risiko für den Deutschen Buchpreis nominiert; er ist bekannt für seine historischen, faktenreichen Rom … mehr

Zum Buch:

Steffen Kopetzky war mit seinem Roman Risiko für den Deutschen Buchpreis nominiert; er ist bekannt für seine historischen, faktenreichen Romane, seinen soghaften Stil, seine mitunter kolportagehaften Konstruktionen. Auch mit Monschau wird er diesem Ruf mehr als gerecht, aber anders hätte ich mitten in einer Pandemie auch gar nicht über eine Seuche lesen wollen: Nämlich über den Ausbr … mehr

Verlag
Rowohlt Berlin, 2021
ISBN/EAN
978-3-7371-0112-7
Format
Gebunden
Preis
22,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kröger, Merle
Titel
Die Experten
Untertitel
Thriller
Beschreibung:

Im Dezember 1961 reist die sechzehnjährige Rita Hellberg von Stade nach Kairo, wo ihre Eltern bereits mit “Pünktchen“ der jüngeren Schwester … mehr

Zum Buch:

Im Dezember 1961 reist die sechzehnjährige Rita Hellberg von Stade nach Kairo, wo ihre Eltern bereits mit “Pünktchen”, der jüngeren Schwester, leben. Der ältere Bruder Kai bleibt in Deutschland. Ritas Vater, ein Flugzeugingenieur, ist einem verlockenden Angebot von Ägyptens Präsident Nasser gefolgt, der entschlossen ist, in seinem Land eine eigene Rüstungsindustrie aufzubauen und dafür R … mehr

Verlag
Suhrkamp Verlag, 2021
ISBN/EAN
978-3-518-46997-2
Format
Gebunden
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen